top of page

 Achtsamkeitstraining
Resilienztraining 

Alles, was du brauchst

Was ist Achtsamkeitstraining

Ein Achtsamkeitstraining ist ein Bewusstseinstraining. Es fördert das Bewusstsein für den gegenwärtigen Moment.

Unser Geist ist bedauerlicherweise meistens in der Vergangenheit oder in der Zukunft.

Die Kurse der Achtsamkeit dienen der Stressreduktion und sind ein ausgeglichener Mix aus Praxis, Selbsterfahrung, Meditation,

Atem- und Körperübungen.

 

  • Achtsamkeit der Sinne

  • Wahrnehmung 

  • Körperbewusstsein

  • Stress verstehen und kognitive Stressbewältigung

  • Umgang mit schwierigen Gefühlen

  • Selbstmitgefühl

  • achtsame Kommunikation

  • Elemente aus Yoga

  • Elemente der progressiven Muskelentspannung

Eltern-Kind-Workshop

In diesen Workshop erhalten Eltern, einen Überblick über die Achtsamkeitspraxis ihrer Kinder sowie konkrete Übungen, praktische Tipps und Denkanstöße, wie sie ihre Kinder zu Hause im Achtsamkeitstraining unterstützen und begleiten können. 

Achtsamkeit wird als ein Werkzeug gesehen, das Kindern wie Erwachsenen hilft, die Fähigkeit zu entwickeln, sich selbst in der eigenen Umwelt wahrzunehmen sowie die eigenen Bedürfnisse und die der anderen bewusst zu erfassen und zu reflektieren.

Was ist Resilienztraining

Wie schaffst Du es, trotz hoher Anforderungen und komplexer Bedingungen kraftvoll und gelassen zu bleiben?

Wie kannst Du dich abgrenzen, ohne in eine Blockadehaltung zu verfallen?

Gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig zu wissen, wo man Ressourcen hat oder findet, und welche Strategien helfen, stark und ruhig hindurch zu kommen.

 Mit  einer gesunden Haltung sich und anderen gegenüber lässt sich vieles leichter und mit mehr Freude meistern.

  • Umgang mit Widersprüchen

  • Annehmen, der gegenwärtigen Situation

  • Umgang mit Belastungen

  • Eigenverantwortung übernehmen

  • Entscheiden können und wollen

  • Innere Stärke entwickeln



In Reflexionsrunden, in welchen jeder eingeladen ist, die neuen Erfahrungen zu teilen, sind freiwillig und beziehen sich nur auf das Erleben im Hier und Jetzt.


Dieser Entwicklungsprozess kann emotional und sehr berührend sein.

Es wird großer Wert auf ein wertschätzendes Miteinander, auf Vertraulichkeit sowie auf das Gewähren eines geschützten Raumes gelegt.

bottom of page